Die Bienenkönigin oder Das steinerne Schloss - Alter: 3.-5. Jgst.

Gruppenvorstellung (Einzelpersonen willkommen)  

Theater Salz+Pfeffer
Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg

Tickets from €6.00
Concessions available

Event organiser: Theater Salz+Pfeffer, Frauentorgraben 73, 90443 Nürnberg, Deutschland

Select quantity

Standard

Ticket

per €6.00

Ticket Kids u. 6 J.

per €6.00

Schwerbeh.Ausweis/NBGPaß/Steuerk.

per €5.00

Pädagogenfreikarte (ab 10 Kinder eine Freikarte)

per €0.00

Begleitperson bei Gruppen

per €3.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

- ACHTUNG! Das selbst ausgedruckte Ticket (print@home) gilt nur dann als VAG-FAHRSCHEIN, wenn es zuvor personalisiert wurde (jeden Namen einzeln eintragen)!

- Rollstuhlplätze/Rollatorenplätze/Begleitpersonenplätze für eine schwerbehinderte Person (Merkzeichen "B" im Ausweis) sind NUR über das Theater buchbar - bitte kontaktieren Sie uns! Anspruch auf einen Platz neben der begleiteten Person besteht nicht, je nach Auslastung wird ein Notplatz zugewiesen.

- Ermäßigungen: Schüler*innen, Student*innen, Azubis, Arbeitslose, Menschen mit Behinderung, NürnbergPassInhaber*innen - AUSWEIS BEIM EINLASS VORZEIGEN!

- oben genannter Preis enthält 10 % Vorverkaufsgebühr
print@home after payment

Event information

Ein „wildes, wüstes Leben“ führen die beiden Königssöhne im Grimmschen Märchen „Die Bienenkönigin“. Fernab vom heimischen Königreich und dem elterlichen Blick entzogen, streifen sie verwegen durch die Lande und tun, worauf immer sie gerade Lust haben. Eine Ameisenkolonie, eine Entenfamilie und ein Bienenvolk hätten hierbei schnell das Nachsehen, gäbe es da nicht noch den dritten Bruder. Der ist weder waghalsig noch großmäulig, sondern sanftmütig und nachdenklich – und stellt sich seinen Brüdern in den Weg, als die den Tieren zu Leibe rücken wollen. Aber weil das Leben von Königssöhnen nicht aus hedonistischem Umherstreifen allein bestehen kann, müssen bald Prüfungen bestanden und Prinzessinnen befreit werden. Doch mit Muskelkraft und Scharfsinn allein lassen sich die Aufgaben nicht lösen. Was braucht es, um als wahrer Held vom Feld zu ziehen?
Wenn sich schon die Gebrüder Grimm um das Miteinander von Mensch und Natur sorgen mussten, wäre es für uns dann nicht längst Zeit, schreiend im Kreis zu laufen? Oder kann es auch ohne Schreien gehen? Welche Qualitäten muss der Held von heute haben? Und könnten nicht auch mal drei Prinzessinnen drei schlafende Königssöhne befreien?

Dauer: 50 Min.

Theater Salz+Pfeffer

Frauentorgraben 73, 90443 Nürnberg, Germany   Plan route